pn en

PolarNEWS möchte ihren Lesern ausgewählte Expeditionen in die Arktis empfehlen. Kühle Gebiete sind unsere Leidenschaft. Wir waren da und können deshalb über diese abgelegenen Gegenden ausführlich berichten. Dank jahrelanger Erfahrung und fundiertem Wissen werden Sie kompetent beraten.

 

Zodiacausflug in der Antarktis
Zodiacausflug in der Antarktis

Wie wir reisen

Andere fahren mit Kreuzfahrtschiffen in kalte Gewässer und gucken von der Reling hinunter zu den Pinguinen oder den Eisbären, während der Animator frohlockt. Wir nicht. Wir gehen nah ran. Wir interessieren uns für die Natur. Deshalb bieten wir nur verhältnismässig kleine Schiffe mit maximal 110 Gästen an. Weil diese Schiffe kleiner sind, können sie im Gegensatz zu den grossen in kleine Buchten fahren und Anker werfen, damit wir mit den Zodiacs an Land gehen können. Dort lassen wir uns Zeit, diese faszinierenden Landschaften, ihre Fauna und Flora zu erkunden und hautnah zu erkunden.

Auf den kleineren Schiffen hält sich das sogenannte Unterhaltungsprogramm in einem entsprechend kleinen Rahmen. Das finden wir gut. Denn wir interessieren uns mehr für wissenschaftliche fundierte Vorträge und bevorzugen eine unkomplizierte, familiäre Atmosphäre.

Wir informieren unsere Gäste jeweils im Vorfeld einer Reise bei einem Informationsabend ausführlich über das bevorstehende Abenteuer.

Wanderung-in-Spitzbergen
Wanderung in Spitzbergen