×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Wenn es um den Erfindergeist und Idealismus geht kennen die Russen kaum Grenzen. Um sich im Winter bei Schnee und Sturm fortbewegen zu können braucht es ziemlich viel Ideen und technisches Geschick wenn es darum geht sich selbst ein Schneemobil zu bauen. Die aufgezeichneten Modelle zeigen ein Bild vom Einfallsreichtum der Schneemobil-Konstrukteure.

Einradmobil

Dieses von einem Enthusiasten aus der russischen Stadt Kirov gebaute, sperrige Schneemobil wird von einem alten Yamaha Motorradmotor angetrieben und wurde vollständig aus Abbruchteilen hergestellt. Das unverwechselbare Merkmal dieses Schneemobils ist sein grosses Rad. Die Bauarbeiten an diesem ausgefallenen Gefährt benötigten zirka ein Jahr.

Einradmobil-Fahrer

Einige Modelle zeigen das Geschick der Schneemobil-Bastler.

Kartoffelerntemaschine
Dieses Schneemobil wurde aus Teilen einer rostigen Kartoffelerntemaschine und dem Motor und Getriebe eines LADA-Autos zusammengebastelt.
Schneemobile-2
Der Motor stammt von einem Motorrad, der Rest wurde aus Abbruchteilen zusammengeschweisst
Schneemobile-1-1
Im Vergleich zu den anderen Schneemobilen scheint dieses Modell wie von einem anderen Stern.
Bastelei
Bei der Auswahl der verwendeten Teile und der Konstruktion kennen die «Schneemobil-Bastler» kaum Grenzen