pn en

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Das ist die frohe Botschaft: Das Magazin PolarNEWS erscheint ab sofort auch in Deutschland – und zwar wie in der Schweiz redaktionell unabhängig und gratis. Die Aussenredaktion befindet sich in Königstein in der Nähe von Frankfurt. Gleichzeitig arbeitet PolarNEWS in Zukunft mit dem deutschen Reiseanbieter Ikarus Tours zusammen und bietet ab sofort auch Leserreisen für deutsche Arktis- und Antarktis-Fans an.

In idyllischer Natur, der Sitz von Ikarus und neu von PolarNEWS Deutschland
In idyllischer Natur, der Sitz von Ikarus und neu von PolarNEWS Deutschland

Das Verhandlungs-Meeting am 30. Oktober 2012 verlief sehr zufriedenstellend für beide Seiten: PolarNEWS verbindet sich partnerschaftlich mit Ikarus Tours, einem der grössten Reisespezialisten Deutschlands für Bildungs- und Expeditions-Reisen. Ikarus Tours und PolarNEWS werden gemeinsam Leser-Expeditionen in die süd- und nordpolaren Gebiete erarbeiten und auf dem deutschen Markt anbieten. Die Reisen werden unabhängig von Schweizer Expeditionen angeboten.
Gleichzeitig expandiert das Magazin PolarNEWS nach Deutschland – vorerst mit einer Auflage von 30'000 Exemplaren. Das Magazin eröffnet zwar im Haus von Ikarus Tours eine eigene Aussenredaktion, bleibt aber redaktionell von Ikarus Tours unabhängig. Damit steigt die Gesamtauflage des Magazins auf 75'000 Exemplare – ein Grosserfolg angesichts der rundum sinkenden Auflagenzahlen in der Zeitschriftenbranche.

Glückliche Gesichter – die PolarNEWS Crew mit ihrem neuen Partner Ikarus.
Glückliche Gesichter – die PolarNEWS Crew mit ihrem neuen Partner Ikarus.

«Wir haben schon seit ein paar Jahren mit dem Gedanken gespielt, PolarNEWS auch in Deutschland zu veröffentlichen», sagt Heiner Kubny, Herausgeber des Magazins. «Mit Ikarus Tours haben wir endlich den idealen Partner gefunden: Er lässt uns die redaktionelle Hoheit des Magazins und ist gleichzeitig der richtige Partner für unsere Leserreisen in Deutschland.» Auch Nicolas Kitzki, CEO von Ikarus Tours, freut sich auf die Zusammenarbeit: «Gemeinsam mit PolarNEWS können wir unser Angebot von Expeditionen in polare Gebiete ausbauen und qualitativ steigern.» Eine klassische Win-Win-Situation.
Die Nächste Schweizer Ausgabe des Magazins erscheint Ende November 2012, die erste deutsche Ausgabe folgt Anfang Dezember 2012. Das Heft wird weiterhin zweimal jährlich erscheinen.

PolarNEWS bestellen

Sind sich einig: Nicolas Kitzki von Ikarus und Heiner Kubny der Herausgeber von PolarNEWS.
Sind sich einig: Nicolas Kitzki von Ikarus und Heiner Kubny der Herausgeber von PolarNEWS.